Artikel mit dem Tag "outdoor"



Egal ob für sich selbst als Erinnerung oder als Geschenk für die Eltern – ein Geschwistershooting ist auf jeden Fall ein Erlebnis und eine nette Idee, um mal wieder bewusst gemeinsam Zeit zu verbringen!
Leonie und Markus haben ihren Jahrestag als Gelegenheit genutzt und sich gegenseitig ein Doppelportrait-Shooting geschenkt.

So viel Spaß und Liebe! Beim Doppelportraitshooting hatte nicht nur ich eine tolle Zeit, sondern - wie man unschwer erkennen kann - auch die beiden. Außerdem hab’ ich bei diesem Paarshooting auch was Neues ausprobiert.
Beauty begins the moment you decide to be yourself. - Coco Chanel

In Wien gibt es unzählige tolle Shootinglocations. Eine davon ist der Stadtpark und den haben wir uns auch für dieses Portraitshooting ausgesucht. Diejenigen unter euch, die schon mal dort waren, haben ihn wahrscheinlich gleich erkannt. Mit seiner hellen Architektur bietet er eine klassisch-schöne Kulisse, die sich toll für Portraitfotos eignet.
Egal ob mit deiner Schwester, deinem Bruder oder einem anderen Familienmitglied - Fotos sind immer eine wundervolle Erinnerung und auch ein tolles Geschenk. Vor allem wenn dabei so natürliche und herzliche Bilder entstehen wie hier.

Dieses Paarshooting hat zwei meiner Leidenschaften verbunden. Zum Einen natürlich die Fotografie und zum Anderen meine Liebe zu alten Bauwerken, wie Burgen und Schlösser. Eine Burgruine wie diese ist eine ganz besondere Location.
Ein Portraitshooting, ohne bestimmte Vorgaben von euch, läuft ungefähr ab wie dieses. Wir suchen uns eine schöne Location und ich fotografier dich ganz ungezwungen. So entstehen lebendige Fotos, die dich genau so zeigen wie du bist.

Als mir meine beste Freundin und Mitbewohnerin Lisa diese Jacke für unser nächstes Shooting gezeigt hat, war mir sofort klar, dass es diesmal flippiger ausfallen wird.